Logo und Link zur Home: Thelonius Dilldapp | Spielmann & Sänger

Thelonius Dilldapp

Fahrender Spielmann und Sänger

Seit mehr als 20 Jahren zieht Thelonius Dilldapp von Burg zu Schloß, von Stadt zu Dorf um die Edlen des Landes und das gemeine Volk mit seinem Tun zu erfreuen.

In historischem Gewande und sonorem Bariton singt er Lieder der hohen Minne, bis zum derben Landsknechtsvers, von der Wirtshausmoritat bis zum Aufruf wider den Adel.

Dabei begleitet er sich mit mannigfachen Instrumenten und bedient sich bei Rittermahlen und Mittelalterfesten der Marktsprache, hat manches Trinkspiel in petto, und sorgt für die richtige Stimmung bei rustikalen Weinproben, Gelagen und Gastereien.

Mögliche Programmpunkte:

  • Hintergrundmusik zum Empfang der Gäste
  • Begrüßung der Gäste
  • Geschichte der Burg/der Lokalität
  • Verkündung der Tischregularien
  • Ansagen der Essensgänge mit Giftprobe
  • Musik und Gesang (Tischmusik bis Mitmachlieder)
  • Ritterschlag
  • Tanzanimation
  • Nachwächter

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Duopartner “Severin dem Jüngeren” (Musikduo und Zauberer)
  • Vermittlung von Gaukler, Hofnarr, Tänzerin, Hexe…
  • Ritterspiele (Bogenschießen, Armbrustschießen, Messerwerfen, Hufeisenwerfen….

 

 

  © 2006-2017 Jürgen Thelen